Tanztheater Meets Museum & Medienwelten

Generationsübergreifend für alle von 10 - 99 Jahren / Keine Vorkenntnisse erforderlich

Was läuft bei dir? Youtube? Netflix? TikTok? Vielleicht auch mal Buten und Binnen? Die neue Ausstellung im Focke-Museum beantwortet und stellt Fragen rund um das Thema „Medienwelten“: Was weißt du eigentlich über die Medien in Deutschland? Was ist ihre Rolle in der Gesellschaft? Wie sieht ihre Zukunft aus? Gemeinsam mit Euch wollen wir eine Woche Tanztheaterszenen entwickeln. Die Szenen dürfen bunt und wild und glitzernd werden! Wir stellen uns Fragen wie: Welche Medien interessieren euch? Welche sind absolut lame und was hat euch an der Ausstellung überrascht? Nach einer Woche voller Bewegung, Kreativität und Gehirnschmalz werden wir unser Ergebnis als Tanztheaterstück im Focke-Museum aufführen.

 

Anmeldung: Tel. 0421-699 600 50 oder anmeldung@focke-museum.de

Termine: Mehrtägig, Montag, den 23. August bis Mittwoch, den 25. August 2021, täglich von 10 bis 14.30 Uhr

Ort: Museumspark vorm Focke-Museum (Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Schwachhauser Heerstr. 240, 28213 Bremen)

Kosten: Für tanzwerk-Mitglieder kostenlos

Für Externe: Jede*r zahlt was er*sie kann 0€/30€/60€.
Weiteres:
Bitte ein kleines Frühstück mitbringen! Getränke werden angeboten, ein Mittagessen ist jedoch nicht inkludiert. 

 

Das Projekt wird von den im Master studierenden Tanz- und Theaterpädagoginnen Anne Herzet und Farina Maletz geleitet und findet in Kooperation mit dem Focke-Museum, der HKS Ottersberg und dem Tanzwerk Bremen statt.