Szenen aus LAST NIGHT Tanztheater from Tanzwerk Bremen on Vimeo.


LAST NIGHT

Sie sind zwischen 1937 bis 1992 geboren. 13 Bremer/innen haben sich gefragt: Was für Träume, Ängste, Wünsche prägen dich, bewegen dich? Was ist jetzt? Wie jung bist du in einem alten Körper? Wie alt in einem jungen Körper? Wo sind deine, wo sind seine Grenzen?
Die Akteure begeben sich auf die Suche nach Körpersprachen, Bildern und Übersetzungen und schaffen einen unmittelbaren Zugang zu ihren Geschichten auf der Bühne: Blicke, Bewegungen, Kommentare. Berührung, Kontakt, Intuition. Über das gemeinsame Spiel spinnen sie ein biografisches Netz, bewegen sich auf ihren Bahnen nebeneinander her, begegnen sich immer wieder und reagieren mit – und füreinander.
Lebenserfahrungen verweben sich. In der Zusammenkunft ergibt sich ein anderes Bild unserer Gegenwart. Eine Aufforderung, uns in unserer Unterschiedlichkeit wahrzunehmen und das gemeinsame Erlebnis der ständig fortschreitenden Zeit zu teilen.
Die nicht professionellen Akteure kommen aus Kursen und Projekten von tanzwerk bremen, dem Umfeld des Alsomirschmeckt‘s! Theaters und der Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg.

Aufführungen: 

EXPLOSIVE! Festival
Kulturzentrum Schlachthof
Montag  23.9.2013  20 Uhr

Tickets: 0421-377750

Kulturzentrum Schlachthof
Findorffstr. 51
28215 Bremen

 

SCHWANKHALLE
Freitag    13.9.2013    20 Uhr  Premiere
Samstag 14.9.2013    20 Uhr

Tickets: 0421-520 80 70

Schwankhalle
Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen

 

Choreografie / Projektleitung: Anne-Katrin Ortmann
Dramaturgie: Silvan Stephan
Künstlerische Beratung: Rolf Hammes

Produktionsleitung: Rolf Hammes; Lichtkonzept: Horst Mühlberger; Video/Ausstattung: Silvan Stephan; PR: Christina Holte; Grafik: Ubeyde Cimen; Fotos: Norbert Müller, Hubert Witkenkamp, Ubeyde Cimen; Finanzen: Wolf Kleinecke, Administration: Jana Schwarze

Tanz: Tatjana Basow, Dorothea Dentler, Janin Dietrich, Hannelore Erdmann, Cordula Gätjens, Kiana Ghaffarizad, Adriana Könemann, Anne Loschky, Kristina Matthiesen, Susanne Pape, Janna Schlemann, Anna Stellmacher, Laars Vilmar

Eine Produktion von tanzwerk bremen in Kooperation mit dem Alsomirschmeckt‘s! Theater

 

Das Projekt wird gefördert durch den Fonds Soziokultur und die PSD Bank Nord eG.

Infos unter 0421-76228 / www.tanzwerk-bremen.de